Willkommen zur

Berufsreifeprüfung am Hamerlingplatz

Die Berufsreifeprüfung (BRP) besteht aus vier Teilprüfungen, von denen Sie zumindest den Fachbereich bei uns ablegen müssen. Selbstverständlich bieten wir auch die Teilprüfungen aus Deutsch, Englisch und Mathematik für Sie an.

Die Voraussetzung für die Zulassung zur Berufsreifeprüfung ist eine abgeschlossene berufliche Erstausbildung (z.B. Lehrabschluss, berufsbildende mittlere Schule, Schule für Gesundheits- und Krankenpflege).

Die Zulassung muss vor der ersten Teilprüfung an Sie zugestellt sein. Bitte bringen Sie daher Ihr Zulassungsansuchen frühzeitig ein.

Können wir Sie aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen nur bedingt zulassen, müssen Sie spätestens bei Antritt zur letzten Teilprüfung die fehlende Qualifikation nachgewiesen werden.

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns und bringen Sie folgende Dokumente mit:

  • Zeugnis, das zur BRP berechtigt, in Original und Kopie
  • Geburtsurkunde in Original und Kopie
  • bei Namensänderung das entsprechende Dokument in Original und Kopie (zB Heiratsurkunde)
  • wenn nötig: Nachweis des Berufsfeldes in Original und Kopie
    Ansuchen um Zulassung zur Berufsreifeprüfung – erhältlich vor Ort bei uns sowie in den Sekretariaten von Humboldt, Dr. Roland, WIFI-Wien, VHS-Meidling u.a. Bitte füllen Sie die Seiten 1-3 aus.
  • Ausreichend Bargeld zur Bezahlung der Gebühren (s. u.)
Einreichung per Post:

Gerne können Sie auch per Post um Zulassung ansuchen. Überweisen Sie die Gebühren (s.u.) im Vorhinein und legen Sie eine Bestätigung bei.

Zu einer Teilprüfung melden Sie sich online an. Den Link zur Anmeldung finden Sie beim betreffenden Prüfungstermin unten.

Vor einer Anmeldung zu einer Teilprüfung muss Ihre Zulassung von uns bescheidmäßig entschieden sein.

Zu Ihren Gunsten erkennt das Ministerium Teilprüfungen, die vor dem 31. März 2017 abgelegt wurden, auch dann an, wenn damals noch keine Zulassung vorlag. Bitte holen Sie die Zulassung möglichst bald nach.

Sollten Sie Ihren angemeldeten Prüfungstermin nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte schriftlich unter Angabe des Grundes möglichst früh, aber jedoch spätestens bis 8:00 Uhr des jeweiligen Prüfungstages im Sekretariat per E-Mail ab.
Bei Fernbleiben vom Prüfungstermin ohne Abmeldung wird diese Teilprüfung  „Nicht beurteilt“ und führt zu einem Terminverlust!

  • Deutsch: Diese Prüfung wird erst nach Ablegung des mündlichen Teils beurteilt. Eine Wiederholung des schriftlichen Teils ist folglich erst nach Ablegung des mündlichen Teils möglich. Das BRP-Gesetz sieht nicht vor, dass KandidatInnen auf den mündlichen Teil verzichten können.
  • Englisch: Diese Prüfung können Sie bei uns schriftlich oder mündlich ablegen.
  • Mathematik: Beachten Sie die Informationen im Downloadkasten rechts.
  • Fachbereich Betriebswirtschaft und Rechnungswesen schriftlich/mündlich: Diese Prüfung wird erst nach Ablegung des mündlichen Teils beurteilt. Eine Wiederholung des schriftlichen Teils ist folglich erst nach Ablegung des mündlichen Teils möglich. Das BRP-Gesetz sieht nicht vor, dass KandidatInnen auf den mündlichen Teil verzichten können.
  • Fachbereich Projektarbeit aus Betriebswirtschaft und mündliche BW/RW-Prüfung. Ihre Projektbetreuerin ist Frau Dir. Mag. Hodoschek.
  • Fachbereich Politische Bildung und Recht: Ihr Projektbetreuer ist Herr Mag. Schlintner.

Detaillierte Informationen zu den Fächern finden Sie im Downloadkasten rechts.

Bitte zu beachten:

Nicht bestandene oder nicht beurteilte Teilprüfungen dürfen jeweils nach Ablauf von zwei Monaten höchsten drei Mal wiederholt werden [VO über die Reifeprüfungen BGBl. I Nr. 68/1997 vom 11. Juli 1997, § 7 (4)]. Teilprüfungen, die vor dem 1.9.2015 zum ersten Mal abgelegt wurden, dürfen nur zwei Mal wiederholt werden.
Geleistete Gebühren können bei einer erneuten Anmeldung nicht angerechnet werden.

Nach erfolgreicher Ablegung der vierten Teilprüfung stellen wir Ihr Berufsreifeprüfungszeugnis aus. Teilprüfungszeugnisse von Erwachsenenbildungsinstituten geben Sie bitte in Original und Kopie vor dem Antritt bei Frau Pasch ab.
Gegen Vorlage Ihres Ausweises und der Zeugnisgebühr erhalten Sie das Zeugnis, abhängig von der Art der Prüfungen, drei Wochen nach dem schriftlichen Termin oder ca. 30 Minuten nach dem mündlichen Termin.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrem Weg zur Berufsreifeprüfung!

Schriftliche Termine:

Fach Datum Beginn Gebühr
Spanisch 18. Sept. 2017 8:00 Uhr
Englisch 19. Sept. 2017 8:00 Uhr
Deutsch
Achtung: Deutsch findet am WKO Campus Wien
(1180, Währinger Gürtel 97) statt!
Treffpunkt vor Raum C 306 um 7:45 Uhr.
20. Sept. 2017 7:45 Uhr € 110
Fachbereich BWRW
Prüfungen BWRW finden im dritten Stock statt!
22. Sept. 2017 13:30 Uhr € 130
Französisch 26. Sept. 2017 8:00 Uhr
Italienisch 27. Sept. 2017 8:00 Uhr
Angewandte Mathematik 28. Sept. 2017 8:00 Uhr € 100
Kompensationsprüfung Mathematik 11. Oktober 2017 ganztägig

Die mündlichen Prüfungen finden Sie in dieser Liste:  Mündliche Termine Herbst 2017 Version2.

Die Online-Anmeldung für die Prüfungen findet Sa., 21. Okt. 8:00 Uhr bis So., 22. Okt. 23:59 Uhr statt:
Hier geht’s zur Online-Anmeldung.

Mit der ausgedruckten und unterschriebenen Anmeldebestätigung (die erhalten Sie per E-Mail) kommen Sie bitte am Di., 24. Okt von 8-12 Uhr oder 14-17 Uhr ins Sekretariat.

 

Schriftliche Termine:

Fachbereich BWRW 9. Jän. 2017 13:30 Uhr
Deutsch
Achtung: Deutsch findet am WKO Campus Wien
(1180, Währinger Gürtel 97) statt!
10. Jän. 2018 8:00 Uhr
Englisch 11. Jän. 2018 8:00 Uhr
Spanisch 12. Jän. 2018 8:00 Uhr
Französisch 15. Jän. 2018 8:00 Uhr
Angewandte Mathematik 16. Jän. 2018 8:00 Uhr
Italienisch 17. Jän. 2018 8:00 Uhr
Kompensationsprüfung 31. Jän. 2018 ganztägig

Die mündlichen Prüfungen finden ab 12. Februar 2018 statt.

Anmeldung für die Prüfungen erfolgt online. Termin für den Anmeldezeitraum wird hier bekannt gegeben.

 

Schriftliche Termine:

Fachbereich BWRW tba 13:30 Uhr
Deutsch
Achtung: Deutsch findet am WKO Campus Wien
(1180, Währinger Gürtel 97) statt!
3. Mai 2018 8:00 Uhr
Spanisch 7. Mai 2018 8:00 Uhr
Englisch 8. Mai 2018 8:00 Uhr
Angewandte Mathematik 9. Mai 2018 8:00 Uhr
Französisch 16. Mai 2018 8:00 Uhr
Italienisch 17. Mai 2018 8:00 Uhr
Kompensationsprüfung 5. und 6. Juni 2018 ganztägig

Die mündlichen Prüfungen finden im Juni 2018 statt.