Ein Antritt zur abschließenden Prüfung ist erst möglich, wenn sämtliche Zulassungsprüfungen vor dem Termin der abschließenden Prüfung positiv abgelegt sind und der Prüfungswerber/die Prüfungswerberin nicht jünger ist als ein „Regelschüler“ (4 Jahre Volksschule + 4 Jahre Unterstufe + 3 Jahre Handelsschule).

Die Anmeldung zur abschließenden Prüfung ist schriftlich im Sekretariat einzubringen. Das Formular dazu finden Sie rechts.

Die abschließende Prüfung wird dreimal im Jahr abgenommen. Beachten Sie bitte die Informationen zu den jeweiligen Gegenständen in der Infobox rechts.

Anmeldung für den Sommertermin 2020: Dienstag 25. Feb. 9-12 Uhr und Mittwoch 26. Feb. 2020, 15-18 Uhr.

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular rechts. Die Prüfungsgebühr (s.u.) ist im Anschluss zu überweisen.

 

Schriftliche Termine

Corona Info 22. April 2020: Zu diesem Termin finden nur die schriftlichen Prüfungen statt.

Übungsfirma25. Mai 2020tba
Deutsch
Achtung: Deutsch findet am WKO Campus Wien
(1180, Währinger Gürtel 97) statt!
26. Mai 20208:15 Uhr
Raum offen

Kompensationsprüfungen: 22. Juni 2020.

 

Abschlussarbeit

Abgabe der schriftlichen Arbeit im Sekretariat: Bis Mittwoch, 1. April 2020 um 12:00 Uhr.
Die Präsentation und Diskussion der Abschlussarbeit kann zu diesem Termin nicht stattfinden. Reichen Sie Ihr Projekt für einen Folgetermin ein.

 

Mündliche Prüfung

Die mündlichen Prüfungen finden zu diesem Termin nicht statt. Sie müssen diese an einem der nächsten Termine absolvieren. Ihre Prüfungsgebühr wird angerechnet und Sie erleiden keinen Terminverlust.

 

Gebühreninformation

Anmeldung für diesen Termin: 120 €
Projektarbeit Abgabe und Präsentation: 70 €
1 schriftliche Prüfung: 25 €
1 mündliche Prüfung oder Kompensationsprüfung: 30 €

Bei Krankheit (ärztliche Bestätigung) werden die Prüfungsgebühren für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen gutgeschrieben und Sie bleiben im selben Antritt. Die Anmeldegebühr können wir nicht rückerstatten, da wir bereits alle Vorbereitungen für Ihren Antritt getroffen haben. Sie ist dann bei einem zweiten oder dritten Antritt erneut fällig.

Anmeldung

29. Juni – 2. Juli 2020 per E-Mail: Senden Sie uns einen Scan des ausgefüllten und unterschriebenen Formulars Anmeldung Zur Abschlussprüfung. Wir melden uns binnen zwei Wochen bei Ihnen.

_

Abschlussarbeit

Abgabe der Arbeit 9. Sept. 2020 um 12:00 Uhr im Sekretariat.

Präsentation und Diskussion: 13. und 14. Okt. 2020

Prüferin: Mag. Daniela Nagel, MSc, E-Mail: d.nagel@vbs.ac.at

_

Schriftliche Termine

Übungsfirma
14. Sep. 2020, 12:30 Uhr
Hamerlingplatz 5-6, Raum lt. Aushang

.

Deutsch
17. Sep. 2020, 8:00 Uhr
WKO Campus Wien 1180, Währinger Gürtel 97, Raum lt. Aushang

.

Kompensationsprüfungen
5. – 9. Okt. 2020
Hamerlingplatz 5-6, Raum lt. Aushang

_

Mündlicher Prüfungstermin

14. Okt. 2020, 7:30 Uhr, Raum lt. Aushang

_

Gebühreninformation

Anmeldung für diesen Termin: 120 €
Projektarbeit Abgabe und Präsentation: 70 €
1 schriftliche Prüfung: 25 €
1 mündliche Prüfung: 30 €
Kompensationsprüfung: 55 €
Gesamtkosten 1. Antritt: 300 €
Bei Krankheit (ärztliche Bestätigung) werden die Prüfungsgebühren für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen gutgeschrieben und Sie bleiben im selben Antritt. Die Anmeldegebühr können wir nicht rückerstatten, da wir bereits alle Vorbereitungen für Ihren Antritt getroffen haben. Sie ist dann bei der nächsten Anmeldung erneut fällig.

Anmeldung

3. und 4. November 2020 im Sekretariat oder per E-Mail.

_

 

Abschlussarbeit

Abgabe der Arbeit bis 12. Jän. 2021 um 12:00 Uhr im Sekretariat.

Präsentation und Diskussion: Mi., 16. und 17. Feb. 2021, ganztägig

Prüferin: Mag. Daniela Nagel, MSc

_

Schriftliche Termine:

Deutsch
13. Jän. 2021, 8:00 Uhr

Achtung: Deutsch findet am WKO Campus Wien
(1180, Währinger Gürtel 97) statt!

Raum tba

.

Übungsfirma
18. Jän. 2021, 12:30 Uhr
Hamerlingplatz 5-6, Raum lt. Aushang

.

Kompensationsprüfungen
25. – 29. Jän. 2021

_

Mündlicher Prüfungstermin

17. Feb. 2021, 7:30 Uhr, Raum lt. Aushang

_

Gebühreninformation

Die Gebühren werden ungefähr denen des Herbsttermins 2020 entsprechen.

Bei Krankheit (ärztliche Bestätigung) werden die Prüfungsgebühren für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen gutgeschrieben und Sie bleiben im selben Antritt. Die Anmeldegebühr können wir nicht rückerstatten, da wir bereits alle Vorbereitungen für Ihren Antritt getroffen haben. Sie ist dann bei einem zweiten oder dritten Antritt erneut fällig.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!